reflections

Schullandheim

Hayy Leute,

ich war letztens auf dem CRO Konzert in Stuttgart. es war einfach der Hammer!!!! :D Aber eigentlich will och euch ja vom Schullandheim erzählen. es ging los am 06.10.2013 die Busfahrt war ja schon genial aber als wir endlich angekommen sind ging der spaß erst richtig los. wir erfuhren das wir die einzigen drei Mädchen sind die neben den jungs ein zimmer haben die anderen Mädchen mussten zwischen den Lehrer zimmern schlafen. die jungs hielten uns fast die ganze nacht wach da sie die ganze zeit an die wand klopften. ich und meine beste Freundin haben sich die ganze zeit aufgeregt und unsere andere zimmerpartnerin hat geschlafen. meiner Freundin und mir viel das aber nicht leicht da usere betten dank den jungs vibrierten. um ca. 03.35 Uhr konnten wir dann endlich einschlafen aber der schlaf war nicht lange da die jungs von nebenan um 6 Uhr schon rüberkamen und uns auf geweckt haben. wir waren natürlich dem entsprechend den ganzen tag müde... am montag abend haben alle ausgemacht das wir leise sind und uns dann um 00 Uhr bei den jungs im zimmer treffen da ein junge am 8.10 Geburtstag hatte. mein zimmer hat natürlich schon um 23.30 gepennt weil als die jungs zu uns ins zimmer kamen habne wir schon tief und fest geschlafen. ;D der rest ist eigentlich nicht so interresant aber das Resultat is Schullandheim war gail!!! und meine sis ist jetzt heute nacht um 03.30 Uhr nach London gefahren. ich schätze das sie jetzt schon seit einer stunde da ist

 

 

also dann bye

19.10.13 20:23

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung